Hilfsnavigation

Seitenoptionen

 |  Schrift
  |  Kontrast
Headbild Aktuelles

Volltextsuche

Inhalt

           

Weitere Auswahlkriterien »
 
 
 


Suchergebnis (120 Treffer)

+++ Corona-Pandemie: IMPFTERMINE, QUARANTÄNEREGELN, TESTMÖGLICHKEITEN, RECHTSGRUNDLAGEN, HOTLINES: DAS SOLLTE MAN WISSEN ... +++

+++ Corona-Pandemie: IMPFTERMINE, QUARANTÄNEREGELN, TESTMÖGLICHKEITEN, RECHTSGRUNDLAGEN, HOTLINES: DAS SOLLTE MAN WISSEN ... +++
Aktuelle Regeln zur Corona-Bekämpfung: Was gilt in Land und Kreis?
• Am 22. April wurde das 4. Bevölkerungsschutzgesetz verkündet, es ist am 23. April in Kraft getreten. Das Bundesgesundheitsministerium gibt Antworten auf die wichtigsten Fragen: 4. Bevölkerungsschutzgesetz
• Die aktuellen Corona-Regeln für Rheinland-Pfalz enthält die Corona-Bekämpfungsverordnung ...  » weiterlesen

+ + + CORONA-PANDEMIE: AKTUELLES AUS DEM KREIS + + +

Wie entwickeln sich die Covid-19-Infektionen im Kreis? Wie sieht es in einzelnen Verbandsgemeinden aus? Worüber informieren die Einrichtungen des Kreises anlässlich der Corona-Pandemie? Eine aktuelle Übersicht ...
• Corona-Pandemie im Kreis Altenkirchen: Eine Neuinfektion seit Mittwoch – Inzidenz jetzt bei 4,7 (Stand: 23. Juli, 14.30 Uhr)
Seit Mittwoch gibt es eine Corona-Neuinfektion im Kreis Altenkirchen. Deren Gesamtzahl seit ...  » weiterlesen
Datum: 21.07.2021

Kriegsende in Weitefeld: Exkursion der Kreisvolkshochschule

Kreisweite Veranstaltungsreihe erinnert an das Kriegsende in der Region
Altenkirchen/Weitefeld. Am Samstag, 31. Juli, begibt sich eine Exkursion der Kreisvolkshochschule (KVHS) Altenkirchen auf die Spuren der letzten Tage des Zweiten Weltkriegs in der Region Weitefeld. Am 25. März 1945 war die 1. US-Armee zum Ausbruch aus dem Brückenkopf von Remagen angetreten, am nächsten Tag eroberten sie Altenkirchen und stieß ...  » weiterlesen
Datum: 21.07.2021

Kreis kooperiert mit Zukunftswerkstatt der Uni Siegen

Altenkirchen. Mit der Vertragsunterzeichnung haben Landrat Dr. Peter Enders, Lars Kober, Leiter der Wirtschaftsförderung Kreis Altenkirchen, und Robert Kebbekus, Leiter der Zukunftswerkstatt am Lehrstuhl von Professor Dr. Gustav Bergmann an der Universität Siegen, ihre Zusammenarbeit besiegelt. Ziel der Kooperation ist es, Studierende der Uni Siegen und Unternehmen aus dem Kreis zusammen zu bringen und ...  » weiterlesen
Datum: 20.07.2021

Kreisweite Veranstaltungsreihe erinnert an das Kriegsende: Exkursion um Altenkirchen wird nochmals angeboten

Altenkirchen. Wegen der großen Nachfrage bietet die Kreisvolkshochschule (KVHS) Altenkirchen am nächsten Samstag, 24. Juli, die Exkursion „Kämpfe um Altenkirchen“ nochmals an.
Nachdem am 25. März 1945 die 1. US-Armee aus dem Brückenkopf von Remagen ausgebrochen war, gelangte der Zweite Weltkrieg unmittelbar auf den Boden des Kreises Altenkirchen. Während die deutsche Abwehr zwar noch kleinere Erfolge ...  » weiterlesen
Datum: 20.07.2021

Muslimisches Opferfest: Keine Genehmigungen zum Schächten

Altenkirchen. Anlässlich des muslimischen Opferfestes, das in diesem Jahr noch bis zum 23. Juli andauert, erreichen die Kreisverwaltung Altenkirchen regelmäßig Anfragen und Hinweise aus der Bevölkerung wegen Schlachtungen oder auffälligen Tierverbringungen von Rindern und Schafen. Entgegen der landläufig oft verbreiteten Meinung, das Schächten, also der Blutentzug ohne Betäubung, sei jedermann aus religiösen ...  » weiterlesen
Datum: 16.07.2021

Biogärtnern: Zwei neue Online-Vorträge bei der Kreisvolkshochschule

Die Kreisvolkshochschule (KVHS) Altenkirchen weist auf zwei Online-Vorträge zum Thema „Biogärtnern“ hin:
• „Biogärtnern ohne Garten“:
Freitag, 23. Juli, 19 bis 20.30 Uhr
Gemüse- und Blütenvielfalt ist auch auf Balkon und Terrasse möglich: Wer gerne knackiges Bio-Gemüse und Naschobst ernten möchte, aber keinen Platz für Bodenbeete hat, der ist beim Online-Vortrag „Biogärtnern ohne ...  » weiterlesen
Datum: 16.07.2021

Sommerschule Rheinland Pfalz startet an vielen Standorten im Kreisgebiet

Altenkirchen. Das rheinland-pfälzische Bildungsministerium hat gemeinsam mit den kommunalen Spitzenverbänden auch in diesem Jahr wieder die „Sommerschule RLP“ initiiert. In den letzten beiden Wochen der Sommerferien, vom 16. bis 27. August, jeweils von montags bis freitags wird die Sommerschule an ausgewählten Standorten jeweils drei Stunden pro Tag angeboten. Die Durchführung wird von Lehramtsstudierenden, Lehramtsanwärterinnen ...  » weiterlesen
Datum: 16.07.2021

Kreisverwaltung gratuliert zu erfolgreichen Abschlüssen

Altenkirchen/Kreisgebiet. Gratulation vom Chef: Landrat Dr. Peter Enders konnte kürzlich Anna Ermert, Michelle Gastall, Katharina Hermann, Elena Krah, Lea Langenbach und Milena Stühn zum Abschluss ihres dreijährigen dualen Verwaltungsstudiums an der Hochschule für öffentliche Verwaltung (HöV) in Mayen beglückwünschen. Ihre Abschlussurkunden mit dem akademischen Grad des „Bachelor of Arts (B. A.)“ hatten die Absolventinnen ...  » weiterlesen
Datum: 15.07.2021

Kreative Kinder mit Musik: Jetzt noch zu Musikkursen der Kreismusikschule für Kinder ab 1,5 Jahren anmelden!

Kreisgebiet. Wenn Kinderstimmen, fröhliche Lieder oder laute Trommelschläge durch die Flure der Musikschule tönen, dann sind die Allerjüngsten am Werk: Die Kreismusikschule hält eine ganze Reihe von Kursen bereit, um Musik für Kinder so früh wie möglich erlebbar zu machen. Die Konzepte sind bewährt und ein Team kompetenter Lehrkräfte steht bereit. Die neuen Kurse starten ...  » weiterlesen
Datum: 14.07.2021

Qi Gong: Die innere Balance stärken - Kreisvolkshochschule bietet Onlinekurs an

Altenkirchen. Die Kreisvolkshochschule Altenkirchen (KVHS) bietet erneut Qi-Gong-Kurs im Online-Format an: Los geht es ab Montag, 26. Juli, insgesamt gibt es sechs Termine. Das Motto lautet: „Den Staub des Tages abschütteln mit Qi Gong“. Qi Gong ist eine Jahrtausende alte Methode der Lebenspflege und Gesundheitserhaltung. Es ist die erste Methode der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) und bis heute ...  » weiterlesen
Datum: 12.07.2021

Duales Studium: Startschuss für vier Nachwuchskräfte bei der Kreisverwaltung

Altenkirchen. Ausbildungsstart bei der Kreisverwaltung in Altenkirchen: Für Nadine Dörnach, Leon Fiedler, Stefanie Schürg und Noah Wagner fiel Anfang Juli der Startschuss für ihr dreijähriges duales Verwaltungsstudium für den Zugang zum dritten Einstiegsamt – ehemals als gehobener nichttechnischer Dienst bezeichnet. Das Studium führt zum Abschluss Bachelor of Arts. Für die vier Nachwuchskräfte der ...  » weiterlesen
Datum: 08.07.2021

Schreibfreude entdecken und Kurzgeschichten schreiben: Neue Online-Kursangebote der Kreisvolkshochschule

Altenkirchen. Viele Menschen lesen nicht nur leidenschaftlich gerne, sondern haben auch den Wunsch, zu schreiben. Grundsätzlich kann jeder zu Stift und Papier greifen, sich an die Schreibmaschine setzen oder am Computer ein Textverarbeitungsprogramm nutzen, um sich beispielsweise an einem eigenen Roman zu versuchen. Theoretisch ist alles ganz einfach, doch in der Praxis zeigen sich doch einige Tücken: Oftmals mangelt ...  » weiterlesen
Datum: 08.07.2021

Wanderwege in schlechtem Zustand: Kreisverwaltung bittet um Verständnis

Altenkirchen. Wie die Kreisverwaltung Altenkirchen mitteilt, befinden sich manche Wanderwege wegen umfangreicher Waldarbeiten derzeit in keinem guten Zustand oder sind teilweise sogar gesperrt. Die Arbeiten sind notwendig, da in den letzten Jahren die große Trockenheit und der Befall des Borkenkäfers zu einem massiven Absterben vieler Bäume geführt haben.
Landrat Dr. Peter Enders betont, dass er Verständnis dafür ...  » weiterlesen
Datum: 07.07.2021

Sommerschule 2021: Kreis sucht Freiwillige als Lehrkräfte

Altenkirchen. Auch in diesem Jahr initiiert das Land Rheinland Pfalz in den letzten beiden Sommerferienwochen das kostenlose Angebot der Sommerschule für Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 bis 9. Vor allem vor dem Hintergrund, dass pandemiebedingt vielleicht Einiges zu kurz gekommen ist, können Schülerinnen und Schüler in der Sommerschule ihre Kenntnisse, schwerpunktmäßig in den Fächern Mathematik und Deutsch, ...  » weiterlesen
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | >

Kontakt

Parkstraße 1
57610 Altenkirchen
Telefon:  02681/81-0
Telefon:  115 (einheitliche Behördennummer)
Fax:  02681/812000
E-Mail:  post@kreis-ak.de

Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren

Mo. bis Do. von 9.00 - 12.00 Uhr und 14.00 bis 16.00 Uhr
Freitag von 9.00 bis 12.00 Uhr
Telefon:  02681-81 3838

Ins Adressbuch exportieren


Mo. bis Do. von 9.00 - 16.00 Uhr
Freitag von 9.00 bis 12.00 Uhr
Telefon:  02681-812388
E-Mail:  ordnungsamt@kreis-ak.de

Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren