Hilfsnavigation

Seitenoptionen

 |  Schrift
  |  Kontrast
Headbild Aktuelles

Volltextsuche

Inhalt

           

Weitere Auswahlkriterien »
 
 
 


Suchergebnis (275 Treffer)

+ + + CORONA-PANDEMIE: AKTUELLES AUS DEM KREIS + + +

             
                            
                                   
     
 » weiterlesen
Datum: 26.01.2023

Freie Plätze für Hornunterricht an der Kreismusikschule - Unterricht beim Solohornisten der Philharmonie Südwestfalen

Altenkirchen. Es muss nicht immer Gitarre, Klavier oder Schlagzeug sein: Wer das Spielen eines Instruments erlernen will, hat eine große Auswahl. Dazu zählt auch Horn, das nun wieder zur Angebotspalette der ...  » weiterlesen
Datum: 25.01.2023

Stadtbürgermeister Uwe Erner verliert Prozess vor dem Oberverwaltungsgericht - Kreisverwaltung Altenkirchen setzt sich in allen Punkten durch

Altenkirchen/Koblenz. Die Kreisverwaltung Altenkirchen hat sich im Rechtsstreit um den Prüfbericht zur Herdorfer Stadtentwicklungsgesellschaft erneut gegen Stadtbürgermeister Uwe Erner durchgesetzt. Das von ihm angestrebte Berufungsverfahren gegen die abgewiesene Klage vom Mai ...  » weiterlesen
Datum: 18.01.2023

Führerscheinstelle: Besuch nur nach vorheriger Terminvereinbarung

Kreis Altenkirchen. Die Kreisverwaltung weist darauf hin, dass „spontane“ Besuche der Fahrerlaubnisbehörde (Führerscheinstelle) nicht mehr möglich sind. Alle Bürgerinnen und Bürger des Kreises, die einen Termin benötigen, können diesen nach ...  » weiterlesen
Datum: 18.01.2023

Gästeführerschulung: Ausbildungsetappe im Bergbaumuseum

Herdorf-Sassenroth. „Glück auf!“ hieß es für die Teilnehmer der Gästeführerschulung, die derzeit in Kooperation von Westerwald-Sieg-Tourismus und Kreisvolkshochschule Altenkirchen durchgeführt wird. Veranstaltungsort des jüngsten Schulungstermins war das Bergbaumuseum des Kreises in Herdorf-Sassenroth, ...  » weiterlesen
Datum: 16.01.2023

Unverwechselbare Formensprache: Kreisvolkshochschule besucht Ausstellung von Niki de Saint Phalle

Altenkirchen. Nach zwei Jahren Pause bietet die Kreisvolkshochschule Altenkirchen am Donnerstag, den 16. Februar, wieder eine Tagesfahrt an Weiberfastnacht an: Ziel ist in diesem Jahr Frankfurt mit einem Besuch der Ausstellung „Niki ...  » weiterlesen
Datum: 16.01.2023

»Weltklassik am Klavier!«: Duo Fantasia spielt in Altenkirchen - Klimawandel ist musikalisches Thema

Altenkirchen. „Weltklassik am Klavier!“ startet in das Jahr 2023: „Weltklassik einmal anders – Wassermusik und Nistende Kraniche – Der große Regen!" heißt es am Sonntag, dem 22. Januar. Dann spielt das Duo ...  » weiterlesen
Datum: 16.01.2023

Aller Einstieg ist einfach - Zeichenkurs bei der Kreisvolkshochschule

Altenkirchen. Ab Mittwoch, 25. Januar (18 bis 19.30 Uhr), bietet die Kreisvolkshochschule Altenkirchen (KVHS) erstmalig einen Zeichenkurs mit dem Schwerpunkt „Geometrische Figuren“ an.
Das Zeichnen ist die Grundlage der Bildenden ...  » weiterlesen
Datum: 16.01.2023

Fotogene Fachwerkhäuser gesucht - Besitzer können sich weiter melden

Kreisgebiet. Bis zum heutigen Tag zeichnen sich zahlreiche Orte des Westerwaldes sowie der angrenzenden Landschaften durch reizvolle Fachwerkhäuser aus. Viele sind weithin bekannt, manche stehen sogar unter Denkmalschutz, andere gelten ...  » weiterlesen
Datum: 16.01.2023

Bereitschaftspflege: Kreisjugendamt sucht interessierte Familien

Altenkirchen. Nach vier Jahren Rückgang ist die Zahl der Inobhutnahmen in Deutschland im Jahr 2021 wieder angestiegen. Laut dem Statistischen Bundesamt haben die Jugendämter bundesweit rund 47.500 Kinder und Jugendliche zu ihrem ...  » weiterlesen
Datum: 06.01.2023

Neue Sprachkurse bei der Kreisvolkshochschule - Online-Angebote für Italienisch und Englisch starten

Altenkirchen. Es ist die Zeit der guten Vorsätze. „Sprachen lernen“ gehört für viele dazu – für den Urlaub, den Beruf, eine Zeit im Ausland. Die Kreisvolkshochschule Altenkirchen (KVHS) hat ab Januar wieder ...  » weiterlesen
Datum: 06.01.2023

Der Kreis hat im letzten Jahr 401 Menschen eingebürgert - Landrat: Staatsbürgerliche Pflichten und Rechte wahrnehmen!

Altenkirchen/Kreisgebiet. Genau 401 Frauen und Männer wurden im Jahr 2022 im Kreis Altenkirchen eingebürgert. Gegenüber dem Vorjahr ist das eine Verdopplung: 2021 erhielten 198 Personen im Kreis die deutsche Staatsbürgerschaft. 2020 waren ...  » weiterlesen
Datum: 05.01.2023

Neuer Leiter des Kreisveterinäramts: Dr. Harald Grünau folgt auf Dr. Gudrun Oppitz

Kreis Altenkirchen. Er kennt die praktische Arbeit genauso gut wie das Administrative in seinem Beruf: Dr. Harald Grünau hat zu Jahresbeginn die Leitung des Kreis-Veterinäramts übernommen. Landrat Dr. Peter Enders hieß ihn ...  » weiterlesen
Datum: 05.01.2023

Auf gutem Kurs: Kreisvolkshochschulen veröffentlichen neues Fortbildungsprogramm für pädagogische Fachkräfte

Altenkirchen/Region. Die Kreisvolkshochschulen der Kreise Altenkirchen, Neuwied und Westerwald haben ihr neues Fortbildungsangebot für pädagogische Fachkräfte in der Kinderbetreuung für das Jahr 2023 veröffentlicht. Die drei Westerwälder Volkshochschulen präsentieren in dem ...  » weiterlesen
Datum: 04.01.2023

Von der Kita zur Grundschule: Infoabend für Kita-Eltern, Elternvertreter und andere Kita-Akteure - Kreiselternausschüsse laden ein

Altenkirchen. Der Kreiselternausschuss Altenkirchen (KEA AK) lädt gemeinsam mit den Kreiselternausschüssen des Westerwaldkreises (KEA WW) und des Kreises Mayen-Koblenz (KEA MYK) für Montag, 16. Januar 2023, um 19.30 Uhr zu einem ...  » weiterlesen
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10... 19 | > | >>

Kontakt

Parkstraße 1
57610 Altenkirchen
Telefon:  02681/81-0
Telefon:  115 (einheitliche Behördennummer)
Fax:  02681/812000
E-Mail:  post@kreis-ak.de

Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren

Mo. bis Do. von 9.00 - 12.00 Uhr und 14.00 bis 16.00 Uhr
Freitag von 9.00 bis 12.00 Uhr
Telefon:  02681-81 3838

Ins Adressbuch exportieren