Hilfsnavigation

Seitenoptionen

 |  Schrift
  |  Kontrast
Headbild KMS Nr. 4 Headfoto KMS Nr.3 Headfoto Kreismusikschule Nr.2 Musikschule 01

Volltextsuche

Inhalt

           



02.10.2023

Kammerorchester Westerwald-Sieg betritt die große Bühne - Konzert am 6. Oktober im Kreishaus

Großes Bild anzeigen
Julia Hilgeroth
© Julia Hilgeroth
Das Kammerorchester Westerwald-Sieg, hier bei einem gemeinsamen Auftritt mit der Ev. Kantorei Altenkirchen, lädt zu seinem ersten großen Konzert ein. (Foto: Kreisverwaltung Altenkirchen/Dimitri Melnik) © Julia Hilgeroth

Kreis Altenkirchen. Wenn sich am Freitag, 6. Oktober, die Türen zum Wilhelm-Boden-Saal in der Kreisverwaltung öffnen, dann gehört die Bühne erstmals ganz allein dem noch jungen Kammerorchester Westerwald-Sieg. Vor einem Jahr an der Kreismusikschule Altenkirchen aus der Taufe gehoben, gab es bislang nur wenige „begleitende“ Auftritte. Das soll und wird sich nun ändern, schließlich will man mit diesem Ensemble an eine lange und erfolgreiche Tradition anknüpfen. 

Bis 2015 gab es immer ein klassisches Kammerorchester an der Kreismusikschule, allerdings oft auf Projektbasis. Doch vor einem Jahr ist eine feste Formation entstanden, die zu  regelmäßigen Proben zusammenkommt und sich der anspruchsvollen und gleichzeitig unterhaltsamen klassischen Konzertliteratur widmet.  Das Orchester besteht aus ca. 20 Musikerinnen und Musikern (Streichinstrumente sind Geigen, Bratschen, Celli, Kontrabass).

 Das Besondere: Das Orchester vereint verschiedene Generationen. So spielen Jugendliche zusammen mit Erwachsenen, die noch unter Dirigat des ersten Schulleiters  Erwin Vollmer in den 1980er Jahren musiziert haben. Der Name „Westerwald-Sieg“ verdeutlicht dabei, dass das Kammerorchester allen klassikbegeisterten Musikern aus dem Kreis offensteht. Für Schulleiter Dimitri Melnik ist das Kammerorchester ein Alleinstellungsmerkmal in der gesamten Region: „Ich bin mir sicher, dass es die Orchesterlandschaft bereichern wird.“

Nach intensiven Proben freuen sich die Musikerinnen und Musiker nun auf ihren ersten großen Auftritt, Konzertbeginn ist um 20 Uhr, der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht notwendig. Die Besucherinnen und Besucher erwartet ein abwechslungsreiches Programm mit Werken von Bach, Mozart, Piazzolla u.a., das die gesamte stilistische Bandbreite und klangliche Vielfalt eines Streichorchesters repräsentiert. Weitere Konzerte des Kammerorchesters Westerwald-Sieg sind in Planung.



                

Externer Link: [Text]


Aktuelles


Stellenangebote

Die Kreisverwaltung Altenkirchen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Musikschulleiter/in (m/w/d)
Sie haben Interesse und die Kompetenzen für die vielfältigen Aufgaben an unserer sehr gut aufgestellten Schule mit 1800 Schüler*innen, rund 560 JaWoStd an 14 Unterrichtsstätten und mit 45 Lehrkräften?

Die vollständige Ausschreibung und alle Informationen finden Sie hier:

Ausschreibung Musikschullleitung 2024 (285 kB)



Lehrkraft für Schlagzeug (m/w/d)
Sie haben Interesse unsere Schule und Team mit Ihren Kompetenzen zu unterstützen?

Die vollständige Ausschreibung und alle Informationen finden Sie hier:

Ausschreibung Schlagzeug (97 kB)


Eindrücke unserer Projektwoche 2024:

Eine Woche voller Projekte
konnten unsere Schülerinnen und Schülern im April nutzen und ihre musikalischen Interessen und Fähigkeiten erweitern.
Hier ein paar Eindrücke:

Rückblick Projektwoche 2024 (2.8 MB)


Anmeldungen zum Unterricht:

Anmeldungen zum Instrumental- und Gesangsunterricht und zu den Musikkursen für Kinder im Vorschulalter sind jederzeit möglich.
Unser Musikschulbüro berät sie gerne.

Bitte nutzen Sie unsere
Onlineanmeldung


Nutzen Sie schon unsere Musikschul-APP?

Immer alle Daten, Termine, Infos und Aktuelles zur Hand!

Handy Musikschulapp

RÜCKBLICH auf Jubiläum - 50 Jahre MusikschuleLogo 50 Jahre KMS

Unser Geburtstag - Eure Ständchen

hier gehts zur Sonderseite und den Ständchen
Flyer Ständchen





Handy Musikschulapp


Anmeldungen:

für den Instrumental- und Gesangsunterricht und die Musikkurse sind weiterhin möglich.



Ganz neu und extra für Euch:
Instrumenteninfo online!

Info Button


Ausführliche Informationen: 

Aktuelle Information Corona



Hochstraße 3
57610 Altenkirchen
Telefon:  02681/812283
Fax:  02681/812280
E-Mail:  musikschule@kreis-ak.de
Internet:  www.kreismusikschuleak.de

Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren

Unsere Schule arbeitet mit dem Qualitätssystem Musikschule

QSM Infotext

Hochstraße 3
57610 Altenkirchen
Telefon:  02681/812283
Fax:  02681/812280
E-Mail:  musikschule@kreis-ak.de
Internet:  www.kreismusikschuleak.de

Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren