Hilfsnavigation

Seitenoptionen

 |  Schrift
  |  Kontrast
info-punkt

Volltextsuche

A B CD E F G H I J K L M N O P QR S T U V W XYZAlle
 

Führerschein - Umtausch in EU-Kartenführerschein

Zuständige Behörde

Ansprechpartner

Führerscheine
Sachbearbeiterin
Parkstraße 1
57610 Altenkirchen

Beschreibung

Der Antrag zum Umtausch in einen EU- Kartenführerschein kann bei der Kreisverwaltung Altenkirchen oder der zuständigen Verbandsgemeindeverwaltung formell und persönlich abgegeben werden.

Am 19.1.2013 traten zur Umsetzung der Dritten EU-Führerscheinrichtlinie neue Regelungen der Fahrerlaubnis-Verordnung in Kraft.

Das Muster für die Kartenführerscheine ändert sich, da es bei den Klasseneinteilungen unter anderem. zwei neue Führerscheinklassen gibt.

Führerscheine, die ab diesem Stichtag ausgestellt werden, sind 15 Jahre gültig, ausgenommen die C- und D-Klassen. Alle Führerscheine, die vorher ausgestellt wurden, bleiben hingegen bis zum 19.1.2033 gültig.

Es besteht aktuell keine gesetzliche Verpflichtung, den alten Führerschein (egal ob grau oder rosa) in den EU-Kartenführerschein zu tauschen. Fahrerlaubnisklassen, die bis zum Ablauf des 18.1.2013 erteilt worden sind, bleiben im bisherigen Umfang bestehen.

Hinweis für Inhaber einer Fahrerlaubnis der alten Klasse 2:
Wird die bis zum 31.12.1998 erteilte Fahrerlaubnisklasse 2 nicht umgestellt. so darf der Inhaber ab Vollendung des fünfzigsten Lebensjahres keine Fahrzeuge oder Fahrzeugkombination der Klasse C oder CE mehr führen.

Rechtsgrundlagen

Notwendige Unterlagen

  • neues biometrisches Lichtbild ohne Kopfbedeckung (35 x 45 Millimeter)
  • bisheriger Führerschein oder (wenn der Führerschein nicht von der Kreisverwaltung Altenkirchen ausgestellt wurde) eine Karteikartenabschrift der ausstellenden Behörde
  • gültige Ausweispapiere (Personalausweis oder Reisepass mit Meldebestätigung)
  • ausländische Mitbürger benötigen einen Pass mit Meldebestätigung sowie eine gültige Aufenthaltserlaubnis
  • bei der Umschreibung der alten Klasse 2 ist ab Vollendung des fünfzigsten Lebensjahres auch ein ärztliches Gutachten sowie ein augenärztliches Gutachten nachzuweisen.

Gebühren

24,00 Euro bis 34,20 Euro
Behördennummer 115

Kontakt

Parkstraße 1
57610 Altenkirchen
Telefon Telefon:  02681/81-0
Telefon Telefon:  115(einheitliche Behördennummer)
Fax Fax:  02681/812000
Symbol E-Mail E-Mail:  post@kreis-ak.de
Adresse bei Google Maps
Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren