Hilfsnavigation

Seitenoptionen

 |  Schrift
  |  Kontrast
info-punkt

Volltextsuche

Inhalt
A B CD E F G H I J K L M N O P QR S T U V W XYZAlle
 

Jugendarbeit

Zuständige Behörde

Parkstraße 1
57610 Altenkirchen
Telefon Telefon:  02681/81-0
Fax Fax:  02681/81-2500 und 2590
Symbol E-Mail E-Mail:  post@kreis-ak.de
Internet Internet:  www.kreis-altenkirchen.de

Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren

Ansprechpartner

Jugendarbeit, Jugendschutz, Familienförderung
Sachbearbeiter
Parkstraße 1
57610 Altenkirchen
Telefon Telefon:  02681/81 2543
Fax Fax:  02681/81 2501
Symbol E-Mail E-Mail:  horst.schneider@kreis-ak.de
Raum Raum:  355

Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren
Jugendarbeit, Jugendschutz
Sachbearbeiterin
Parkstraße 1
57610 Altenkirchen
Telefon Telefon:  02681/81 2541
Fax Fax:  02681/81 2501
Symbol E-Mail E-Mail:  jennifer.weitershagen@kreis-ak.de
Raum Raum:  354

Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren
Jugendarbeit
Sachbearbeiterin
Parkstraße 1
57610 Altenkirchen
Telefon Telefon:  02681/81 2513
Fax Fax:  02681/81 2500
Symbol E-Mail E-Mail:  anna.beck@kreis-ak.de
Raum Raum:  354

Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren
E-Mail (für Anmeldungen): anmeldung.jugendarbeit@kreis-ak.de

beschreibung

Hauptziel ist die Förderung der Entwicklung junger Menschen durch Angebote, die an ihre Interessen anknüpfen.

Jugendarbeit ist ein soziales Lernfeld, das sich aus den einzelnen Bausteinen Selbstbestimmung, Mitverantwortung (Partizipation) und soziales Engagement zusammensetzt. Kindern und Jugendlichen sollen diese Eigenschaften vermittelt werden und sie sollen zu deren Umsetzung angeregt werden. Zu den Schwerpunkten der Jugendarbeit gehören unter anderem:

  • Außerschulische Jugendbildung mit zum Beispiel allgemeiner, politischer, sozialer, ganzheitlicher und kultureller Bildung, zum Beispiel Kindertheatertage,
  • Jugendarbeit in Sport, Spiel und Geselligkeit, zum Beispiel Sport- und Spielefeste,
  • Arbeitswelt-, schul- und familienbezogene Jugendarbeit, zum Beispiel geschlechtsspezifische Berufsbildung,
  • Internationale Jugendarbeit, zum Beispiel deutsch-polnische Jugendbegegnungen,
  • Kinder- und Jugenderholungen, zum Beispiel Kinder- und Jugendfreizeiten,
  • Jugendberatungen,zum Beispiel Informationsveranstaltungen,
  • Ferienbetreuungen.

Allgemeine Leistungen:

  • Die Jugendarbeit hat eine unterstützende Funktion in rechtlichen, finanziellen und organisatorischen Belangen hinsichtlich Kindern, Jugendlichen, jungen Erwachsenen und anderen Personen, die sich in der Jugendarbeit engagieren.
  • Sie fördert, berät und unterstützt Jugendgruppen, Jugendvereine und Jugendinitiativen. Alle anerkannten Träger der Jugendarbeit haben sich zum Kreisjugendring zusammengeschlossen (www.kjr-altenkirchen.de).
  • Die finanzielle Förderung und Beratung der Jugendarbeit fällt unter die allgemeine Leistung der Jugendarbeit.
  • Eigene Projekte und Veranstaltungen werden von der Jugendarbeit im Kreis Altenkirchen, in Kooperation mit Partnern der Jugendarbeit vor Ort, durchgeführt. Auch einmalige Aktivitäten von Jugendinitiativen werden gefördert und unterstützt, gemäß §12 Sozialgesetzbuch (SGB) VIII.
  • Einen selbständigen Aufgabenbereich umfasst der Kinder- und Jugendschutz.

Aktuelle Angebote entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungskalender dieser Website, sowie aktuelle Aktionen und Veranstaltungen Ihrer Tageszeitung.

rechtsgrundlagen

notwendige unterlagen

Auf Anfrage.

gebühren

Die Teilnehmergebühren richten sich nach dem jeweiligen Angebot.

Verfügbare Formulare

Icon Formular Jahresprogramm Jugendarbeit 2019  | PDF, 12,5 MB
Behördennummer 115

Kontakt

Parkstraße 1
57610 Altenkirchen
Telefon Telefon:  02681/81-0
Telefon Telefon:  115(einheitliche Behördennummer)
Fax Fax:  02681/812000
Symbol E-Mail E-Mail:  post@kreis-ak.de

Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren