Hilfsnavigation

Seitenoptionen

 |  Schrift
  |  Kontrast
Headbild Aktuelles

Volltextsuche

Inhalt

           

Weitere Auswahlkriterien »
 
 
 


Suchergebnis (263 Treffer)

Datum: 26.07.2022

Besuch bei der Firma Walter Henrich: Wo Transformation gelebt wird

Es gibt kaum ein anderes Unternehmen im Landkreis Altenkirchen, das so für den erfolgreichen Strukturwandel in der heimischen Montanindustrie steht. Mehr noch: Die Firma Walter Henrich in Daaden-Biersdorf arbeitet nicht nur für die ...  » weiterlesen
Datum: 26.07.2022

Roboter zum Tanzen gebracht

Zwölf Kids bauten und programmierten, was das Zeug hielt: Beim Workshop des Kreisjugendamtes in Kooperation mit der Ortsgemeinde Berod mit dem Lego-Spike-Bausatz war Kreativität gefragt. Unter der Anleitung von Michaela Weiß ...  » weiterlesen
Datum: 26.07.2022

Bremer Stadtmusikanten besuchten Freilichtbühne Mehren

Nach coronabedingter Pause hieß es in diesem Jahr wieder „Bühne frei“ für ein Kindertheater auf der Freilichtbühne Mehren – zu Gast eine musikalische Märchen-Clownerie des Kindertheaters Beatrice Hutter aus Burgschwalbach. „Die Bremer ...  » weiterlesen
Datum: 26.07.2022

Multi-Kulti-Fahrt zum Movie-Park: Migrationbeiräte laden ein

Der Beirat für Migration und Integration des Landkreises Altenkirchen veranstaltet zusammen mit dem Migrationsbeirat der Stadt Wissen eine „Multi-Kulti-Fahrt“ zum Movie-Park Germany in Bottrop. Start ist am 11. September um 8.30 Uhr, ...  » weiterlesen
Datum: 25.07.2022

Arbeitsgemeinschaft Jugendzahnpflege: Zahnbewusstes Verhalten ist Ergebnis eines Lern- und Erziehungsprozesses

Die siebte Begleituntersuchung zur Gruppenprophylaxe im Auftrag der Deutschen Arbeitsgemeinschaft für Jugendzahnpflege (DAJ) hat ergeben, dass 86,6 Prozent der Zwölfjährigen in Rheinland-Pfalz naturgesunde bleibende Zähne haben – ein Spitzenplatz in dieser Altersgruppe. ...  » weiterlesen
Datum: 21.07.2022

»IT2School« fördert Fachkräfte von morgen - Sponsoren gesucht

Die Erkenntnis sollte sich langsam durchgesetzt haben: Das Land der Dichter und Denker benötigt auch Ingenieure und IT-Experten. Seit Jahren gibt es daher vielfältige Aktivitäten in Deutschland, die Bedeutung der naturwissenschaftlichen ...  » weiterlesen
Datum: 21.07.2022

»Birkentee und Buchenbrot«: Unterwegs auf dem Baumwipfelpfad im Panarbora-Park Waldbröl

Mehr als 1,6 Kilometer zu Fuß in luftiger Höhe: Das ermöglicht der Baumwipfelpfad im 2015 eröffneten Panarbora-Park im oberbergischen Waldbröl. Hierher lädt die Kreisvolkshochschule (KVHS) Altenkirchen ein für Montag, den 8. August. Der ...  » weiterlesen
Datum: 20.07.2022

Musik verbindet - Musikkurse ukrainischer Flüchtlinge und Ensembles der Kreismusikschule laden ein

Vielfache positive Eigenschaften werden der Musik zugeschrieben. Welche positiven Wirkungen sie auf Menschen hat, die aus der Ukraine vor dem Krieg geflohen sind, mag man kaum ermessen. Aber das Ergebnis ...  » weiterlesen
Datum: 19.07.2022

Frist für Zensusmeldungen beachten! - Erhebungsstelle Altenkirchen versendet Erinnerungsschreiben

Seit Mitte Mai werden knapp neun Prozent der Haushalte im Landkreis Altenkirchen von so genannten Erhebungsbeauftragten befragt, die sich an der Haustür entsprechend ausweisen können. Die Zensuserhebungsstelle weißt in diesem Zusammenhang darauf ...  » weiterlesen
Datum: 18.07.2022

Neue Corona-Testverordnung: Wer muss zahlen? Welche Tests sind wofür geeignet?

Seit dem 30. Juni gilt eine neue Corona-Testverordnung des Bundes. Das Ziel: Testkapazitäten sollen noch gezielter eingesetzt werden. Bürgerinnen und Bürger haben weiterhin unter bestimmten Voraussetzungen einen Anspruch auf kostenlose ...  » weiterlesen
Datum: 18.07.2022

Energie sparen: Aktuelle Web-Seminare beantworten Fragen der Bevölkerung - Vier Termine bis Ende August

Energiesparen ist das Gebot der Stunde. Viele Informationen hierzu gibt es in einer kostenlosen Web-Seminar-Reihe von Verbraucherzentrale, Energieagentur und den Klimaschutzmanagern der Kreise Neuwied, Altenkirchen und des Westerwaldkreises.
Worum geht ...  » weiterlesen
Datum: 15.07.2022

Abschied von der Seele der Kreismusikschule

Für viele Kolleginnen und Kollegen sowie Schüler war er nicht einfach nur ein Mitarbeiter der Kreismusikschule, nein, er war die Kreismusikschule: Klaus Schumacher hat die Einrichtung des Landkreises wie kein Zweiter ...  » weiterlesen
Datum: 15.07.2022

Besuch bei der Firma Walter Henrich: Wo Transformation gelebt wird

Es gibt kaum ein anderes Unternehmen im Landkreis Altenkirchen, das so für den erfolgreichen Strukturwandel in der heimischen Montanindustrie steht. Mehr noch: Die Firma Walter Henrich in Daaden-Biersdorf arbeitet nicht nur für die ...  » weiterlesen
Datum: 08.07.2022

Tarifkonflikt: Weiterhin Streik bei der Westerwaldbus

Im Tarifkonflikt zwischen der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi und den Arbeitgebern des rheinland-pfälzischen Verkehrsgewerbes kommt es zu einer Verlängerung des Streikaufrufs bis Freitag, den 15. Juli. Hiervon ist weiterhin auch die Westerwaldbus des Kreises ...  » weiterlesen
Datum: 08.07.2022

Duales Studium: Startschuss für fünf Nachwuchskräfte bei der Kreisverwaltung

Ausbildungsstart bei der Kreisverwaltung in Altenkirchen: Für Jonas Hambürger, Larissa Jacob, Anton Lichtenthäler, Melanie Ott und Marie Wagner fiel Anfang Juli der Startschuss für ihr dreijähriges duales Verwaltungsstudium für den Zugang ...  » weiterlesen
Seite: << | < | 1 ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14... 18 | > | >>

Kontakt

Parkstraße 1
57610 Altenkirchen
Telefon:  02681/81-0
Telefon:  115 (einheitliche Behördennummer)
Fax:  02681/812000
E-Mail:  post@kreis-ak.de

Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren

Mo. bis Do. von 9.00 - 12.00 Uhr und 14.00 bis 16.00 Uhr
Freitag von 9.00 bis 12.00 Uhr
Telefon:  02681-81 3838

Ins Adressbuch exportieren