Hilfsnavigation

Seitenoptionen

 |  Schrift
  |  Kontrast
Headbild Aktuelles

Volltextsuche

Inhalt

           

Weitere Auswahlkriterien »
 
 
 


Suchergebnis (376 Treffer)

Datum: 16.08.2023

Deutschlands schönster Wanderweg: Platz zwei für den Auenlandweg

Altenkirchen/Bad Bertrich, 16. August 2023. Da knallen die Sektkorken bei der Naturregion Sieg und in der Altenkirchener Kreisverwaltung: Der Auenlandweg im Wisserland hat bei der Wahl zu „Deutschlands schönstem Wanderweg“ in der Rubrik ...  » weiterlesen
Datum: 20.07.2023

Austausch mit Tradition: Junge Fußballer aus Polen zu Gast im AK-Land

Kreis Altenkirchen. Noch ist es „nur“ ein Austausch zwischen zwei Partnern, doch eventuell könnte zeitnah ein Dritter im Bunde sein. In diesem Fall wären das jugendliche Fußballer aus der Ukraine. Auf diese ...  » weiterlesen
Datum: 19.07.2023

Schülerinnen und Schüler gezielt fördern: Additive Lernangebote werden im nächsten Schuljahr fortgeführt

Altenkirchen. Erst kürzlich haben die rheinland-pfälzische Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig und der Vorsitzende des Volkshochschulverbandes Rheinland-Pfalz, Landtagspräsident Hendrik Hering, die Kooperationsvereinbarung für die Fortführung der additiven Lernangebote in Mainz unterschrieben. Seit ...  » weiterlesen
Datum: 18.07.2023

Im »Paradiesdorf« Niederdreisbach: Kreismusikschule vertont Wanderweg

Kreis Altenkirchen. Wandern im Paradies? Das ist sogar zu Lebzeiten auf Erden möglich – und noch dazu im Landkreis Altenkirchen. Rund um das „Paradiesdorf“ Niederdreisbach im Daadener Land warten paradiesische Wanderwege auf Einheimische ...  » weiterlesen
Datum: 18.07.2023

Ratgeber, Organisator, Kümmerer: André Linke ist der Ausländerbeauftragte des Kreises Altenkirchen

Kreis Altenkirchen. Er ist ein Mann der(Kreis-)Verwaltung, daher im täglichen Umgang mit Akten, Gesetzestexten und Formularen bestens vertraut. Schreibtischarbeit eben. Viel mehr aber ist er ein Mann des persönlichen Kontakts, der unbürokratischen ...  » weiterlesen
Datum: 18.07.2023

Erstes Westerwälder Krimifestival: Mischung aus Professionalität und Regionalität

Region Westerwald. Es gibt den Zürich-Krimi und die SOKO Stuttgart, den Tatort Eifel und den Tod in der Lausitz – doch das Verbrechen ist auch im Westerwald zuhause. Hier wird gemordet und ...  » weiterlesen
Datum: 18.07.2023

Mobile Warnanlagen übergeben - Kreis investiert rund 52.000 Euro

Kreis Altenkirchen. Schritt um Schritt wird in den nächsten Jahren das Sirenen-Netz im Kreis Altenkirchen modernisiert und ausgebaut. Was aber nicht heißt, dass der nächste Starkregen mit Überflutungen oder der verheerende Waldbrand ...  » weiterlesen
Datum: 18.07.2023

»Weltklassik am Klavier«: Juli-Konzert mit Katharina Hack - Gebürtige Kölnerin spielt Ravel, Debussy, Boulanger und Liszt

Altenkirchen. „Sprechen Sie Französisch? Wie gerne wäre ich in der Lage, diese elegante, wunderschön klingende Sprache – natürlich fließend und akzentfrei – zu sprechen! Zum Glück bin ich Pianistin und hier, ...  » weiterlesen
Datum: 18.07.2023

Ausstellung von Guido Kettner entführt auf alle Kontinente - Kreisverwaltung zeigt Werke des Brachbacher Fotografen

Altenkirchen. Er ist selbständiger Forstwirt und Fotograf, Weltenbummler und vor allem ein riesengroßer Menschen- und Naturfreund: Die Kreisverwaltung Altenkirchen freut sich, erstmals im Rahmen der Reihe „Kunst und Kultur“ eine Ausstellung ...  » weiterlesen
Datum: 06.07.2023

Duales Studium: Start für Verwaltungsnachwuchs beim Kreis

Altenkirchen. Ausbildungsstart bei der Kreisverwaltung in Altenkirchen: Für Nike Hombach, Katharina Zöller, Lea Klahr, Tim Bäcker, Jannis Wagner und Miles Becker fiel Anfang Juli der Startschuss für ihr dreijähriges duales Verwaltungsstudium ...  » weiterlesen
Datum: 30.06.2023

Künstliche Intelligenz: Chancen, Risiken, Perspektiven - Crashkurs bei der Kreisvolkshochschule

Altenkirchen. Sie ist in aller Munde. Und doch wissen wir so wenig. Künstliche Intelligenz (KI) und ihre derzeit prominenteste Ausprägung „ChatGPT“ führen zu vielen Fragen für den Alltag. Die Kreisvolkshochschule Altenkirchen versucht, ...  » weiterlesen
Datum: 28.06.2023

Muslimisches Opferfest: Keine Genehmigungen zum Schächten

Altenkirchen. Anlässlich des muslimischen Opferfestes, das in diesem Jahr vom 28. Juni bis 2. Juli gefeiert wird, erreichen die Kreisverwaltung Altenkirchen regelmäßig Anfragen und Hinweise aus der Bevölkerung wegen Schlachtungen oder ...  » weiterlesen
Datum: 21.06.2023

Deutschlands schönster Wanderweg: Abstimmungs-Endspurt für den Auenlandweg!

Kreis Altenkirchen. Bei der Abstimmung über „Deutschlands schönsten Wanderweg 2023“ ist das Verfahren auf der Zielgeraden angekommen. Im Fall des Landkreises Altenkirchen und der Naturregion Sieg bedeutet dies, dass bei diesem ...  » weiterlesen
Datum: 16.06.2023

70 Jahre Volksaufstand in der DDR: Ausstellung im Kreishaus erinnert an den 17. Juni 1953

Altenkirchen. Mehr als vier Jahrzehnte wurde der 17. Juni als „Tag der Deutschen Einheit“ begangen. Erst mit der tatsächlichen staatlichen Vereinigung des zuvor geteilten Deutschlands 1990 wurde dieser Gedenktag durch ...  » weiterlesen
Datum: 16.06.2023

Offene Musikschul-Türen laden am 24. Juni zum Ausprobieren

Altenkirchen/Kreisgebiet. Zum Infotag der Kreismusikschule Altenkirchen öffnen sich am Samstag, 24. Juni, wieder die Türen der Standorte Altenkirchen, Betzdorf-Kirchen und Wissen. Große und kleine Musiker oder die, die es werden wollen, ...  » weiterlesen
Seite: << | < | 1 ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14... 26 | > | >>

Kontakt

Parkstraße 1
57610 Altenkirchen
Telefon:  02681/81-0
Telefon:  115 (einheitliche Behördennummer)
Fax:  02681/812000
E-Mail:  post@kreis-ak.de

Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren