Hilfsnavigation

Seitenoptionen

 |  Schrift
  |  Kontrast
Headbild Aktuelles

Volltextsuche

Inhalt
Weitere Auswahlkriterien »
 
 
 


Suchergebnis (107 Treffer)

Datum: 17.08.2020

Endlich wieder Lehre statt Leere - Arbeitstreffen der Volkshochschulen im Kreis

Altenkirchen. Eine Prognose für das neue Semester trauen sich die Leitungen der Volkshochschulen (VHS) im Kreis Altenkirchen nicht zu: „Niemand weiß momentan genau, ob und wie das Coronavirus die Planungen für die nächsten ...  » weiterlesen
Datum: 17.08.2020

Besser fotografieren: Crashkurs mit prämiertem Fotografen bei der Kreisvolkshochschule

Unter der Leitung von Olaf Pitzer findet am Samstag, 22. August, in Altenkirchen der Workshop „Besser fotografieren“ statt. Der Kurs der Kreisvolkshochschule (KVHS) richtet sich an alle, die Spaß am Fotografieren haben, aber oft mit ...  » weiterlesen
Datum: 15.08.2020

Wirtschaftsförderung weist auf Ausbildungsprämie hin

Ab sofort können kleine und mittlere Unternehmen (KMU), die stark von der Corona-Krise betroffen sind und dennoch weiterhin ausbilden, bei der Bundesagentur für Arbeit eine Ausbildungsprämie beantragen. Darauf weist die Wirtschaftsförderung Kreis ...  » weiterlesen
Datum: 14.08.2020

Neuer Französisch-Kurs bei der Kreisvolkshochschule

Am Dienstag, 18. August, startet die Kreisvolkshochschule (KVHS) in Altenkirchen einen Französisch-Sprachkurs für Teilnehmende mit geringen Vorkenntnissen. Im diesem Sprachkurs in einer kleinen Lerngruppe bietet die KVHS Erwachsenen eine entspannte Herangehensweise an die französische Sprache. Der ...  » weiterlesen
Datum: 04.05.2020

Video-Projekt: Ein Song für Mut, Hoffnung und Menschlichkeit

Mit seinem Video-Projekt „Alles auf Hoffnung“ hat der Caritasverband Altenkirchen versucht, es allen ein wenig leichter zu machen, durch die Corona-Krise zu kommen. Die Botschaft: Mut fassen und nach vorne schauen! Sängerin Milena Lenz ...  » weiterlesen

Corona-Pandemie: Landkreis bündelt Angebote zur Unterstützung Hilfsbedürftiger

Corona-Pandemie: Landkreis bündelt Angebote zur Unterstützung Hilfsbedürftiger
Altenkirchen. Um gute Nachrichten vorwegzuschicken: Wieder einmal ist das Unterstützungsangebot im Landkreis Altenkirchen enorm. Aufgrund der weltweiten Ausbreitung des Coronavirus und der damit verbunden Lungenkrankheit Covid-19 sollen so genannte Risikogruppen besonders wenig direkte Außenkontakte eingehen. Gemeint sind hier vor allem ältere Personen und Personen mit Vorerkrankungen. Doch ...  » weiterlesen
Datum: 09.03.2020

Landrat und Wirtschaftsförderung Kreis Altenkirchen besuchten die Smarte Demonstrationsfabrik Siegen

Spitzencluster Metall und Daten liefert beste Ingenieure 4.0
Kreuztal-Buschhütten/Altenkirchen. Anlässlich eines Gratulationsschreibens zur Auszeichnung als Professor des Jahres 2019 an Professor Dr.-Ing. Peter Burggräf von der Universität Siegen wurde die Wirtschaftsförderung gemeinsam mit Landrat Dr. Enders auf den im Umbau befindlichen Campus Buschhütten in Kreuztal-Buschhütten eingeladen. Burggräf ist seit 2017 Inhaber des Lehrstuhls für International ...  » weiterlesen
Datum: 04.03.2020

Mehr Sicherheit: Abbiegeassistenten bei allen Müllsammelfahrzeugen im Landkreis Altenkirchen installiert

Altenkirchen/Kreisgebiet. Im LKW hat man den so genannten toten Winkel trotz mehrerer Seitenspiegel nicht hundertprozentig im Blick. Deshalb starteten viele Bundesländer und der Bund Förderprogramme zum zügigen Einbau von Abbiegeassistenzsystemen, insbesondere im LKW- oder Schwerlastbereich. Auf EU-Ebene wird derzeit an dem gesetzlich verpflichtenden Einbau dieser Assistenzsysteme mit Hochdruck gearbeitet.
Werner Schumacher, Werkleiter des Abfallwirtschaftsbetriebes des Landkreises Altenkirchen, ...  » weiterlesen
Datum: 27.02.2020

Hej och välkomna: »Schwedisch für Anfänger« bei der Kreisvolkshochschule

Altenkirchen. Am Mittwoch, dem 4. März, startet die Kreisvolkshochschule in Altenkirchen den neuen Sprachkurs „Schwedisch für Anfänger“. Zielgruppe sind all diejenigen, die beim nächsten Urlaub in Schweden ein wenig in der Landessprache kommunizieren wollen. Schwerpunkte liegen im Erlernen von Begrüßung und Verabschiedung sowie ersten kleinen Dialogen, die bei der Bewältigung von Urlaubs- und Alltagssituationen hilfreich sein können, ...  » weiterlesen
Datum: 09.02.2020

Sturmtief Sabine: Über Schulbetrieb am Montag entscheiden die Schulen

Erziehungsberechtigte  beurteilen, ob der Schulweg sicher und zumutbar ist  – Einsatzkräfte bereiten sich auf Sturm vor
 » weiterlesen
Datum: 11.10.2019

One Note und Outlook: das Dreamteam - Kurs der Kreisvolkshochschule vermittelt optimale Selbstorganisation

Altenkirchen. Am Samstag, den 19. Oktober, bietet die Kreisvolkshochschule in Altenkirchen den EDV-Crashkurs „One Note und Outlook – das Dreamteam“ an.
Der eintägige Kurs vermittelt die vielfältigen Möglichkeiten von Office One Note 2010.
Das bisher wenig Programm Microsoft One Note ist Bestandteil vieler Office-Pakete. Notizen ablegen, Verknüpfungen zur Visualisierung von Abläufen oder zur Dokumentation ...  » weiterlesen
Datum: 04.09.2019

Tapfere Abenteurer im Katzwinkler Forst zum Ritter geschlagen - Erfolgreicher Robin Hood-Abenteuertag

Zahlreiche Mädchen und Jungs stellten sich kürzlich bei strahlendem Sonnenschein den umfangreichen Prüfungen und Aufgaben des „Robin Hood“-Abenteuertages, um sich im Katzwinkler Forst zum tapferen Ritter ausbilden zu lassen.
Im Rahmen von Team und Einzelaufgaben mussten die Kinder beispielsweise einer Kanonenkugel ausweichen und eine Mutprobe bestehen. Sie hatten die Aufgabe einen hohen Steinturm zu planen und ...  » weiterlesen
Datum: 23.07.2019

Eine eigene Arbeitgebermarke aufbauen - Workshop für kleine Unternehmen: Mitarbeiter halten - neue Mitarbeiter gewinnen

Der Bedarf an Fachkräften ist ungebrochen. Der Mangel an qualifizierten Mitarbeitenden ist gerade für kleine und mittlere Unternehmen eine Herausforderung. Das Ringen um geeignete Bewerber und das Zufriedenstellen der Mitarbeiter rückt vermehrt in den Fokus. Eine klare nach innen und außen gerichtete Arbeitgebermarke kann helfen, sowohl bestehende als auch potentielle Arbeitnehmer anzusprechen.
Wie man eine Arbeitgebermarke, ...  » weiterlesen
Datum: 25.06.2019

Berufsbegleitende Fortbildung zum Mediator der Kreisvolkshochschule - Zertifikatsübergabe an Absolventen

Die Mediationsausbildung bietet die Kreisvolkshochschule Altenkirchen in Zusammenarbeit mit dem Verband „Integrierte Mediation“ schon im siebten Jahr an. Studienleiter der berufsbegleitenden Weiterbildung zum Mediator (VHS), mit insgesamt vier Präsenzmodulen, ist der ehemalige Familienrichter und Vorstandsvorsitzende des in Altenkirchen ansässigen Verbandes „Integrierte Mediation e.V.“, Arthur Trossen.
„Wir bieten solche Kurse in Deutschland und im Ausland an, da darf ...  » weiterlesen
Datum: 16.05.2019

Feierliche Verleihung der Qualitätssiegel Hygiene durch das kreisübergreifende MRE-Netzwerk der drei Landkreise Altenkirchen, Rhein-Lahn und Westerwaldkreis

Foto 1: Bei der Verleihung der Qualitätssiegel des MRE-Netzwerkes beglückwünschten der 1. Kreisbeigeordnete Konrad Schwan (links) und Heinz Uwe Fuchs (rechts), Leiter des Gesundheitsamts Altenkirchen, die Vertreter der Kirchlichen Sozialstation Hamm-Wissen und des Pflegedienstes Weller aus Helmenzen.
Im Rahmen der feierlichen Zertifikatsverleihung am 14. Mai im großen Sitzungssaal der Kreisverwaltung des Rhein-Lahn-Kreises in Bad Ems, erhielten ...  » weiterlesen
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | >

Kontakt

Parkstraße 1
57610 Altenkirchen
Telefon:  02681/81-0
Telefon:  115 (einheitliche Behördennummer)
Fax:  02681/812000
E-Mail:  post@kreis-ak.de

Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren

Mo. bis Do. von 9.00 - 12.00 Uhr und 14.00 bis 16.00 Uhr
Freitag von 9.00 bis 12.00 Uhr
Telefon:  02681-81 3838

Ins Adressbuch exportieren


Mo. bis Do. von 9.00 - 16.00 Uhr
Freitag von 9.00 bis 12.00 Uhr
Telefon:  02681-812388
E-Mail:  ordnungsamt@kreis-ak.de

Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren