Hilfsnavigation

Seitenoptionen

 |  Schrift
  |  Kontrast
Headbild Aktuelles

Volltextsuche

Inhalt
Weitere Auswahlkriterien »
 
 
 


Suchergebnis (98 Treffer)

Datum: 01.02.2021

Wo es Hilfen und Beratung gibt in schwierigen Zeiten

Die Bundeskanzlerin hat es nochmals klargemacht: Es sind die Familien, die eine große Last in der Pandemie tragen. Sämtliche Schülerinnen und Schüler können ihrem Schulalltag nicht planmäßig nachgehen, Eltern von Kindergartenkindern werden gebeten, die Betreuung in der Kindetagesstätte nur bei absoluter Notwendigkeit in Anspruch zu nehmen. Und neben der Herausforderung, die Betreuung der Kinder sicherzustellen, plagen viele ...  » weiterlesen
Datum: 01.02.2021

Erzieherfortbildungen in Zeiten von Corona: Online statt Präsenz

Altenkirchen. Der Ausbruch der Corona-Pandemie hat auch den Alltag in Kindertagesstätten mannigfach verändert. Auch Fortbildungen für die pädagogischen Fachkräfte können nicht wie gewohnt stattfinden: Online ist jetzt angesagt. Der Bedarf und die Nachfrage nach Fortbildungsmöglichkeiten sind natürlich auch jetzt vorhanden. Hat die Kreisvolkshochschule (KVHS) Altenkirchen in den vergangenen Jahren zu großen Teilen auf Präsenzveranstaltungen ...  » weiterlesen
Datum: 12.01.2021

Landkreis Altenkirchen vergibt zwei Stipendien an Medizinstudentinnen

Altenkirchen. Um dem drohenden Landarztmangel entgegen zu wirken und Medizinernachwuchs in die Region zu holen, hat der Landkreis Altenkirchen im letzten Jahr erstmals zwei Stipendien ausgeschrieben. Diese konnten nun an zwei Medizinstudentinnen aus dem Landkreis Altenkirchen vergeben werden.
Beide Stipendiatinnen kennen die Region und haben sich verpflichtet, nach dem Medizinstudium hier als Hausärztinnen tätig zu werden: Carla Kohlhas studiert ...  » weiterlesen
Datum: 08.01.2021

Kreisvolkshochschule bietet Englischkurse in Lockdownzeiten nun auch online an

Durch die von Bund und Ländern angeordnete Schließung von Volkshochschulen für den öffentlichen Betrieb kann die Kreisvolkshochschule (KVHS) Altenkirchen derzeit keine Präsenzkurse und -veranstaltungen durchführen. Dennoch möchte die KVHS weiterhin ihrem ...  » weiterlesen
Datum: 07.01.2021

Wahlausschüsse für die Landtagswahlkreise 1 und 2 tagten in Altenkirchen: Parteien schicken elf Frauen und Männer ins Rennen um ein Landtagsmandat

Nachdem der Landeswahlleiter bekannt gegeben hat, dass zur Landtagswahl am 14. März landesweit zwölf Parteien und eine Wählervereinigung antreten werden, stehen nun die Direktkandidaten und -kandidatinnen der Wahlvorschlagsträger in den beiden heimischen Landtagswahlkreisen ...  » weiterlesen
Datum: 04.01.2021

Weiter durch Bildung: Kreisvolkshochschulen Altenkirchen, Westerwald und Neuwied veröffentlichen neues Fortbildungsprogramm für pädagogische Fachkräfte

Die Leitungen der drei Westerwälder Kreisvolkshochschulen (KVHS) Altenkirchen, Westerwald und Neuwied präsentieren zum Jahresbeginn gemeinsam ihr umfangreiches Programm mit zahlreichen Fort- und Weiterbildungsangeboten für pädagogische Fachkräfte aus Kindertagesstätten und Kindertagespflege für ...  » weiterlesen
Datum: 21.12.2020

Bildungsprämie: Bund verlängert nochmals vereinfachtes Antragsverfahren

Altenkirchen/Kreisgebiet. Viele Jahre oder gar Jahrzehnte beim gleichen Unternehmen: diese Lebensläufe werden seltener. Gleichzeitig steigen die Wünsche nach beruflicher Veränderung und Weiterentwicklung. Beides erfordert, dass man sich eigenständig um Weiterbildung bemüht. Hier setzt die Bildungsprämie an: Wer selbst aktiv wird und sich weiterbildet, kann nach Prüfung der individuellen Fördervoraussetzungen durch einen staatlichen ...  » weiterlesen
Datum: 01.12.2020

Corona-Impfzentrum für den Kreis entsteht in Wissen

Verbandsgemeinde Wissen räumt ihre Sitzungssäle im Gebäude der Westerwald Bank – Landesvorgabe: Impfzentrum soll Mitte Dezember einsatzfähig sein
Altenkirchen/Wissen. Landrat Dr. Peter Enders hatte es bereits in der jüngsten Kreistagssitzung angekündigt: Das Corona-Impfzentrum für den Kreis Altenkirchen wird zentral in Wissen eingerichtet. Jetzt wird es konkret: Nach Prüfung verschiedener Optionen in der Siegstadt ist die Entscheidung für die ...  » weiterlesen
Datum: 11.11.2020

Westerwälder Genuss - Gutes vor der Haustür kaufen Einkaufsführer mit regionalen Spezialitäten fertiggestellt

Gerade in der Corona-Zeit entdecken Verbraucher zunehmend wieder regionale Lebensmittel, den Einkauf im kleinen Laden um die Ecke oder auf dem Wochenmarkt. Hofläden und Direktvermarkter verzeichnen nicht nur ein Umsatzplus, sondern freuen sich noch mehr über neue Kunden. Passend dazu ist liegt nun der Einkaufsführer für Regionale Produkte in der Region Westerwald vor. „Wir freuen ...  » weiterlesen
Datum: 02.11.2020

Heimatjahrbuch 2021: Erstes Exemplar ging wieder an den Landrat

Altenkirchen. Das hat Tradition: Das erste Exemplar des Heimatjahrbuches für den Kreis AItenkirchen geht stets an den Landrat. Konrad Schwan, Vorsitzender des Kreisheimatvereins AItenkirchen, übergab das druckfrische Heimatjahrbuch 2021 an Landrat Dr. Peter Enders. 54 Autoren haben diesmal mitgewirkt und auf über 350 Seiten eine große Vielfalt von Geschichten aus dem AK-Land aufbereitet. Da geht ...  » weiterlesen
Datum: 09.10.2020

Kreisweite Veranstaltungsreihe erinnert an das Kriegsende in der Region - Exkursion: »Kämpfe um den amerikanischen Brückenkopf bei Gosenbach«

AItenkirchen/Kreisgebiet. Während sich Populismus, Antisemitismus und Rassismus sich bis weit in die gesellschaftliche Mitte verbreiten, ist es nötiger denn je, aus der Geschichte zu lernen, denn sie ist kein Fall fürs Museum, sie ist ...  » weiterlesen
Datum: 07.10.2020

Fit durch Bridge: Einsteiger-Kurs bei der Kreisvolkshochschule

AItenkirchen. Die Kreisvolkshochschule (KVHS) bietet in Altenkirchen einen Bridge-Kurs für Einsteiger ab Freitag, den 16. Oktober, an. Der Kurs unter der Leitung von Christa Orthen mit zehn Terminen findet immer freitags in der Zeit ...  » weiterlesen
Datum: 06.10.2020

Deutsch als Zweitsprache: Neuer Kurs in Altenkirchen

Altenkirchen. Am Dienstag, den 20. Oktober, startet die Kreisvolkshochschule (KVHS) in AItenkirchen einen neuen Kurs „Deutsch als Zweitsprache“ auf dem Sprachniveau A2 für Einsteiger mit Vorkenntnissen. Vorab gibt die KVHS folgende Stichworte: „Die deutsche ...  » weiterlesen
Datum: 06.10.2020

Hakt es in Mathe? - Kurse für Jugendliche bei der Kreisvolkshochschule

Altenkirchen. Die Top-Favoriten bei der Frage „In welchen Fächern gibt’s Ärger in der Schule?“ sind Mathematik und Physik. Vielleicht liegt das an den Fächern selbst, vielleicht auch am Unterricht, manchmal sind es auch nur Missverständnisse. ...  » weiterlesen
Datum: 02.10.2020

Kreisvolkshochschule setzt Gesundheitskurs »Fit Mix« fort

AItenkirchen. Für alle, die auch in den Herbstferien Spaß an Fitness und Training haben, bietet die Kreisvolkshochschule (KVHS) ab Freitag, 9. Oktober, den Kräftigungskurse „Fit Mix“ an – natürlich unter Einhaltung der aktuellen Abstands- und Hygienebestimmungen.
Mit hoher Intensität startet der Kurs mit einem Konditions-Aufwärmprogramm, das auch die Fettverbrennung fördert. Danach folgen Kräftigungsübungen mit und ohne Zusatz-Kleingeräte. ...  » weiterlesen
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | >

Kontakt

Parkstraße 1
57610 Altenkirchen
Telefon:  02681/81-0
Telefon:  115 (einheitliche Behördennummer)
Fax:  02681/812000
E-Mail:  post@kreis-ak.de

Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren

Mo. bis Do. von 9.00 - 12.00 Uhr und 14.00 bis 16.00 Uhr
Freitag von 9.00 bis 12.00 Uhr
Telefon:  02681-81 3838

Ins Adressbuch exportieren


Mo. bis Do. von 9.00 - 16.00 Uhr
Freitag von 9.00 bis 12.00 Uhr
Telefon:  02681-812388
E-Mail:  ordnungsamt@kreis-ak.de

Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren