Hilfsnavigation

Seitenoptionen

 |  Schrift
  |  Kontrast
Headfoto Daaden Luftballons  Wanderer mit Karte Milena Lenz Headfoto Obstbaumpflanzaktion

Volltextsuche

Kommunaler Jugendscout für den Landkreis Altenkirchen

Das Projekt "Kommunaler Jugendscout", früher Jugendberufshilfe, ist ein kostenloses Beratungsangebot für junge Leute ohne Ausbildung und Arbeit. Ziel des Projektes ist die Erhöhung von Ausbildungsreife und Ausbildungsfähigkeit. An den Kommunalen Jugendscout  können sich Jugendliche und junge Erwachsene unter 25 Jahren wenden, die von Eingliederungsproblemen in den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt bedroht sind und die Unterstützung bei der Entwicklung beruflicher Perspektiven suchen.

Der Kommunale Jugendscout informiert über die Anforderungen auf dem heutigen Ausbildungs- und Arbeitsmarkt und gibt zum Beispiel Bewerbungstipps und Hilfestellung bei Behördengängen. Darüber hinaus bietet der Kommunale Jugendscout Unterstützung bei sozialen Problemen, wie zum Beispiel bei Stress mit der Familie, Obdachlosigkeit oder Drogen. In Einzel- oder Familiengesprächen werden die Fähigkeiten und Stärken des Jugendlichen geklärt und Perspektiven für die berufliche Orientierung und persönliche Lebenssituation erarbeitet. Der Kommunale Jugendscout leistet in der Begleitung der Jugendlichen auch aufsuchende Arbeit und kooperiert mit anderen Institutionen wie z. B. Schulen, Arbeitsagentur, Job-Center, Bildungsträgern und dem Jugendamt. Der Kommunale Jugendscout ist in Betzdorf und in Altenkirchen erreichbar. Um eine telefonische Terminvereinbarung wird gebeten.

Die "BRÜCKE Altenkirchen e. V.", Betzdorf, hat die Trägerschaft des Projektes "Kommunaler Jugendscout" übernommen. Dieses Projekt wird durch das Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie Rheinland-Pfalz aus Mitteln aus dem Europäischen Sozialfonds gefördert. Der Landkreis Altenkirchen bezuschussst das Projekt ebenfalls.

Weitere Informationen finden Sie unter ec.europa.eu/esf und www.esf.rlp.de.

In der Trägerschaft der BRÜCKE Altenkirchen e.V.
Friedrichstraße 17
57518 Betzdorf
Telefon Telefon:  02741-93 30 1-0
Fax Fax:  02741-93 30 1-19
Symbol E-Mail E-Mail:  info@bruecke-altenkirchen.de
Adresse bei Google Maps
Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren

Bürozeiten in Betzdorf:
Mo-Do:    8:30 - 12:00 Uhr
            13:00 - 16:00 Uhr
Fr:           8:30 - 13:00 Uhr

Bürozeiten in Altenkirchen:
nach telefonischer Vereinbarung



Logo Europäische Union

 

Logo Europäischer Sozialfond

 

 

Logo Ministerium für Soziales

Neues Logo Landkreis Altenkirchen

 

 

 

Logo BRÜCKE Altenkirchen e.V.