Hilfsnavigation

Seitenoptionen

 |  Schrift
  |  Kontrast
Headbild Landratsamt 1890 Kreishaus

Volltextsuche

Kreisheimattag am 10. und 11. September 2016

www.kreisheimattag.de

Der Kreisheimattag ist für die Bürgerinnen und Bürger des Kreises und auch darüber hinaus im Laufe der Jahre zu einem festen Bestandteil des Regional- und Kreismarketings geworden. Auch anlässlich des 200-jährigen Jubiläums des Landkreises wird sich der Kreisheimattag unter Beteiligung und Mitwirkung zahlreicher Vereine, Berbände, Institutionen, Schulen, Einzelpersonen, Künstler und sonstiger Gruppen und Zusammenschlüsse in der Kreisstadt Altenkirchen als soziales, kulturelles und wirtschaftliches Schaufenster des Landkreises präsentieren.

 

Letztmals wurde der Kreisheimattag anlässlich mehrerer lokaler Jubiläen im Jahr 2011 in Betzdorf gefeiert. Die bisherigen Kreisheimattage fanden in chronologischer Reihenfolge in Betzdorf, Altenkirchen, Wissen, Flammersfeld, Gebhardshain, Kirchen und Daaden statt. Aufgrund des 200-jährigen Kreisjubiläums im kommenden Jahr wird der nunmehr neunte Kreisheimattag am 10. und 11. September 2016 in der Kreisstadt Altenkirchen stattfinden. Die Konzeption und Organisation des Kreisheimattages, die sich in den Jahren 2000 in Kirchen, 2005 in Daaden und 2011 Betzdorf bewährt hat, soll auch im Jahr 2016 beibehalten werden.

 

Die Planung und Organisation übernimmt ein Projektteam, bestehend aus Mitarbeiterinnenund Mitarbeitern der Kreisverwaltung und der Verbandsgemeindeverwaltung Altenkirchen. Kontaktmöglichkeiten für interessierte Vereine, Gruppen, Verbände und Institutionen bestehen per E-Mail unter: kreisheimattag@kreis-ak.de.
Externer Link: http://www.kreis-heimattag.de/

Schnellzugriffe

Kontakt

kreisheimattag@kreis-ak.de
Herr Berno Neuhoff
Herr Lars Kober